Große Neuigkeit für Gebrauchtwagen mit Dieselmotor

by

in

Neue Preisentwicklungen bei Gebrauchtwagen

Der Preisindex für Gebrauchtfahrzeuge der AUTO1 Group zeigt für Juni 2024 eine leichte Steigerung. Der Index stieg von 137,9 im Mai auf 138,2 im Juni, was einer moderaten Erhöhung von 0,2 % entspricht. Doch im Jahresvergleich sinken die Preise weiterhin. Von Juni 2023 (152,2) bis Juni 2024 (138,2) fiel der Index um 9,2 %.

Vergleich im Jahresschnitt

Der Preisindex hat sich von Januar, als er bei 142,0 lag, bis Juni auf 138,2 verändert. Dies entspricht einem Rückgang von 2,7 % seit Jahresanfang. Trotz des Rückgangs sind die Preise immer noch 16 % höher als in den Jahren vor der Pandemie.

Bedeutung für den deutschen Markt

Die Entwicklungen auf dem europäischen Gebrauchtwagenmarkt haben auch Auswirkungen auf den deutschen Markt. In Deutschland könnten diese Preisänderungen sowohl für Händler als auch für Verbraucher relevant sein. Gesetzliche Regulierungen und Umweltauflagen für Dieselfahrzeuge spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Preisgestaltung und Nachfrage.


Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *