Plastikteil für 14,90 Euro löst „Neuwagenproblem“

Schnelle Lösung für empfindliche Sensoren im Neuwagen

In modernen Fahrzeugen wie dem Volvo EX30 gibt es Sensoren, die ständig die Aufmerksamkeit des Fahrers überwachen. Diese Systeme können jedoch manchmal zu empfindlich sein und unnötige Alarme auslösen, wenn der Fahrer nicht auf die Straße schaut. Viele Fahrer empfinden diese ständigen Warnungen als störend.

Einfache Abhilfe für Volvo-Fahrer

Um dieses Problem zu lösen, hat der schwedische Online-Shop Hedlund Design eine einfache, aber wirkungsvolle Lösung entwickelt. Es handelt sich um eine kleine Plastikabdeckung, die am Sensor in der Lenksäule des Volvo EX30 angebracht wird. Durch diese Abdeckung wird der Sensor blockiert und hört auf, Fehlalarme auszulösen. Dieses praktische Teil kostet nur 14,90 Euro.

Zusätzliches Zubehör für den Fahrkomfort

Neben der Sensorabdeckung bietet Hedlund Design auch einen speziellen Aufkleber an, der auf das Logo des Harman Kardon Soundsystems geklebt wird, um störende Lichtreflexionen vom Armaturenbrett zu verhindern. Dieser Aufkleber kostet 4,90 Euro.

Der Volvo EX30 erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit, und diese neuen Zubehörteile unterstützen Fahrer dabei, das Beste aus ihrem Fahrzeug herauszuholen, ohne sich durch empfindliche Sensortechnik gestört zu fühlen.


Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *